Feuerwehr Frankfurt am Main

German Croatian English French Italian Polish Serbian Spanish Turkish
(mpk) Dank der großzügigen Spende der gemeinnützigen STIFTUNG GIERSCH konnte das Aktionskomitee KIND IM KRANKENHAUS Frankfurt / Rhein – Main e.V. (AKIK) auch in diesem Jahr insgesamt 2.200 AKIK Rettungsteddys® an die Feuerwehren und Rettungsdienste der Städte Frankfurt, Offenbach und Darmstadt, die Notfallseelsorge sowie an die Frankfurter Polizei verteilen. Seit 2012 hat Frau Senatorin E.h. Karin Giersch, Kuratoriumsmitglied der STIFTUNG…
Die Feuerwehr Frankfurt wird am Freitag, den 27. März 2015 alle eingehenden Einsätze live twittern - und das 24 Stunden lang.Die Aktion wird morgens um 7:00 Uhr starten und am 28. März um 7:00 Uhr enden. Alle Nachrichten können auf dem Twitter-Account der Feuerwehr Frankfurt @feuerwehrffm sowie unter dem Hashtag #24h112 mitverfolgt werden.Es ist weder ein eigener Twitter-Account noch eine…
(am) Wir sagen herzlichen Dank an alle Feuerwehren, die sich an den Einsatzübungen im Forschungsprojekt TIBRO beteiligt haben. Aus den rund 300 Bewerbern haben wir 84 Feuerwehren aus dem gesamten Bundesgebiet eingeladen nach Frankfurt zu kommen, um sich hier an dem Forschungsprojekt zu beteiligen. Letztendlich waren 63 Feuerwehren in Frankfurt und haben ihr Können unter Beweis gestellt. Hierdurch sind wir…
(rh) Durchschnittlich etwa 350 anstatt 270 Rettungsdiensteinsätze täglich halten Leitstellenpersonal, Besatzungen der Rettungsdienstfahrzeuge und natürlich das Personal in den Krankenhäusern in Atem. Im Vergleich zum vergangenen Jahr stieg das Einsatzaufkommen im Rettungsdienst bereits um 1500 auf 14600 Einsätze an. Damit stellt Frankfurt kein Einzelfall dar. Auch bundesweit steigen die Einsätze im Rettungsdienst seit Jahren kontinuierlich an. Wie der Direktor der Branddirektion…
Seite 1 von 39
Aktuelle Seite: Home

Ein Job mit Adrenalin

#24h112 - Twittereinsatz in Frankfurt