(am) Sie ist ebenso markant wie einfach: Unter der Telefonnummer 112 erreichen Menschen in ganz Europa schnelle Hilfe. Dieser Tag ist der „Europäische Tag der 112“, der zum achten Mal stattfindet und den einheitlichen Notruf noch bekannter machen soll. Ob Feuer in Finnland oder Unfall in Ungarn: Der Notruf 112 ist in Europa der einheitliche und direkte Draht zu schneller…
Freitag, 05 Februar 2016 08:00

Neubau der Feuerwache 21 im Zeitplan

(am) Gut im Zeitplan liegen die Bauarbeiten für die neue Feuer- und Rettungswache 21 im Nordwesten von Frankfurt. Die milden Temperaturen der vergangenen Wochen sorgten dafür, dass die Bauarbeiter mit den Baumaßnahmen zwischen dem Erich-Ollenhauer-Ring und der Rosa-Luxemburg-Straße vorankommen. Mittlerweile sind die Räumlichkeiten im Untergeschoss, welche für Fahrtragenwerkstatt und Wäscherei für die Feuerschutzkleidung der Einsatzkräfte vorgesehen sind, entstanden. Die Fahrzeughalle…
(am) Timo Dogs und Mathias Weber von der Frankfurter Berufsfeuerwehr sind im Dezember aus Frankfurts Partnerstadt Granada in Nicaragua zurückgekommen. Sie haben ihre dortigen Kollegen in einer zweiwöchigen Fortbildung in Brandbekämpfung und Atemschutz ausgebildet. Dabei konnten die beiden Feuerwehrmänner Atemschutzmasken für spezielle Übungen der Brandbekämpfung verwenden, die sie den „Bomberos“ aus Frankfurt mitgebracht und überlassen haben. Die diesjährige Schulung ist…
Montag, 28 Dezember 2015 09:00

Sicher durch die Silvesternacht

Viele Menschen werden auch dieses Jahr den Jahreswechsel mit Böllern und Feuerwerk begrüßen. Durch unsachgemäßes Handeln und falsche Gefahreneinschätzung ereignen sich jedes Jahr zahlreiche Unfälle und Brände. Ein Großteil der Rettungsdiensteinsätze lässt sich auf den unsachgemäßen Umgang mit Feuerwerkskörpern zurückführen.       Damit Sie alle einen guten Start ins neue Jahr haben, beachten Sie bitte folgende Hinweise: Lesen Sie…
Seite 1 von 48
Aktuelle Seite: Home

Die freiwilligen Helfer von Gleis 24

Flüchtlingshilfe in Frankfurt