Feuerwehr Frankfurt am Main

German Croatian English French Italian Polish Serbian Spanish Turkish
(rh) Durchschnittlich etwa 350 anstatt 270 Rettungsdiensteinsätze täglich halten Leitstellenpersonal, Besatzungen der Rettungsdienstfahrzeuge und natürlich das Personal in den Krankenhäusern in Atem. Im Vergleich zum vergangenen Jahr stieg das Einsatzaufkommen im Rettungsdienst bereits um 1500 auf 14600 Einsätze an. Damit stellt Frankfurt kein Einzelfall dar. Auch bundesweit steigen die Einsätze im Rettungsdienst seit Jahren kontinuierlich an. Wie der Direktor der Branddirektion…
(am) Im Dezember 2014 erging von der Bauaufsicht Frankfurt die Baugenehmigung für die neue Feuer- und Rettungswache 21 in der Frankfurter Nordweststadt. Die im feuerwehrinternen Sprach- und Organisationsgebrauch auch als Bereichswache 21 bezeichnete Wache, wird auf dem Gelände der „Römischen Töpferöfen“ zwischen dem Erich-Ollenhauer-Ring und der Rosa-Luxemburg-Straße entstehen. Bereits seit Ende 2013 laufen dort die vorbereitenden Maßnahmen für den Bau…
Das Jahr 2015 hat für sechs Ausbilder des Feuerwehr- und Rettungstrainingscenters (FRTC) der Berufsfeuerwehr Frankfurt intensiv begonnen: Im Januar absolvierten sie innerhalb einer Woche sowohl Provider- als auch Instructor-Schulungen für Basic Life Support und Advanced Cardiac Life Support der American Heart Association (AHA). Die Dozenten dieser Fortbildung kamen vom AHA-Trainingscenter der Skillqube GmbH aus Wiesloch. Kursinhalte waren unter anderem die…
(am) Eine Delegation aus politischen Gremien, Stadtverwaltung und Feuerwehr der Landeshauptstadt München war zu Besuch bei der Feuerwehr Frankfurt am Main, um sich über das Taktische Feuerwehrkonzept sowie das Feuerwehr- und Rettungstrainingscenter zu informieren. Auftakt war hierzu in der Feuer- und Rettungswache 4 in Sachsenhausen, wo Stadtrat Peter Mensinger die Delegation begrüßte. Weiter ging es dann zum Brandschutz-, Katastrophenschutz und…
Seite 1 von 38
Aktuelle Seite: Home

Ein Job mit Adrenalin

Olympiade der Minifeuerwehr