Der vorbeugende Brandschutz (VB) umfasst alle Maßnahmen, die eine Entstehung, Ausbreitung und die Auswirkungen von Bränden verhindern oder einschränken. Hierzu zählen neben dem baulichen Brandschutz auch der anlagentechnische und der betrieblich-organisatorische Brandschutz.
Der vorbeugende Brandschutz dient dem Schutz von Leib und Leben, der Umwelt und der öffentlichen Sicherheit. Im modernen Feuerwehrwesen ist er als vorbereitende Grundlage für eine wirksame Brandbekämpfung und Gefahrenabwehr unerlässlich.

Die Branddirektion Frankfurt orientiert sich bei der fachlichen Ausrichtung und Zuständigkeit im Bereich des Vorbeugenden Brandschutzes am Positionspapier zur Ausrichtung von Brandschutzdienststellen der AGBF Bund und des Deutschen Feuerwehrverbandes.

 Ihre Meinung ist uns wichtig!

 

 

Aktuelle Seite: Home