Dienstag, 20 Juni 2017 07:56

Zunehmende Waldbrandgefahr in Hessen

(pm/am) Das Hessische Umweltministerium warnt aufgrund der trockenen Witterung und der anhaltend hohen Temperaturen vor einer zunehmenden Brandgefahr in den Wäldern Hessens. Hierbei lässt sich kein besonderer Schwerpunkt ausmachen, die Warnung gilt für das gesamte Bundesland. Nach aktuellen Daten des Deutschen Wetterdienstes besteht in Hessen überwiegend mittlere bis vor allem in Südhessen hohe Waldbrandgefahr. Lokal ist hier im Laufe der…
Montag, 15 Mai 2017 17:58

Experten im Austausch

(mpk) Anfang Mai fand bei der Feuerwehr Frankfurt am Main ein Austausch zwischen dem Fachausschuss Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz, des Landesfeuerwehrverbandes (LFV) und der Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren und des Deutschen Feuerwehrverbandes (AGBF) sowie Teilnehmern aus anderen Spitzenverbänden statt. Diese waren Vertreter der Ingenieur Kammer Hessen, der Architektenkammer und des Verbandes der Prüfsachverständigen in Hessen. Aktuelle Themen im Vorbeugenden Brandschutz wurden diskutiert…
(mpk) Im Sommer 2015 wurde der Pensionärsverein der Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main gegründet. Der Verein soll nicht nur die Kameradschaft unter den im Ruhestand befindlichen Kolleginnen und Kollegen pflegen und festigen. Er dient unter dem Begriff „Unfallschutz - Informationsveranstaltungen zum Thema Brandschutz im Seniorenbereich“ auch der Gemeinnützigkeit. Im Verein befinden sich mehrere Mitglieder, die während ihrer aktiven Dienstzeit bei der Berufsfeuerwehr…
(am) Ereignisse wie der europaweite Stromausfall nach der Abschaltung einer Stromleitung über die Ems im Jahr 2006 oder der Stromausfall im Münsterland im Jahr 2005 zeigen, dass Strom nicht immer ohne Unterbrechung zur Verfügung steht. In der Regel werden Stromausfälle in wenigen Stunden behoben. Aber es kann in Notsituationen durchaus auch einmal Tage dauern, bis der Strom wieder verfügbar ist.…
Seite 2 von 58
Aktuelle Seite: Home

Neue Feuerwache 21 eröffnet

Ein Job mit Adrenalin