Nachrichten

Aktuelles der Feuerwehr Frankfurt a. M. ...
(ffm) Gemeinsinn, Kameradschaft und Solidarität - dafür stehen Frankfurts Feuerwehren. Und das seit Jahrhunderten. Vor exakt 150 Jahren haben sie sich zum Kreisfeuerwehrverband zusammengeschlossen. Ein schöner Anlass für die Stadt, dem Verband und seinen Mitgliedern am Samstag, 9. März, im Kaisersaal des Römers einen großen Jubiläumsempfang zu bereiten. „Die Männer und Frauen der Frankfurter Feuerwehren, ob beruflich oder freiwillig, setzen…
Aus Anlass des europaweiten Notruftags am Montag, 11. Februar 2019, lassen 41 Berufsfeuerwehren aus ganz Deutschland die Bevölkerung live über den Kurznachrichtendienst Twitter an ihrem Alltag mit Einsätzen, Ausbildung und Information teilhaben. Auch die Feuerwehr Frankfurt am Main beteiligt sich am "Twittergewitter". Unter den Hashtags #112live und #Frankfurt112 ist die Pressestelle der Feuerwehr Frankfurt am 11. Februar von 8 bis…
(iw) Am Dienstagabend (15.01.2019) fand die offizielle Gründungsveranstaltung der Fachgruppe Katastrophenschutz statt. Der Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr, Stadtrat Markus Frank sowie der Direktor der Branddirektion in Frankfurt am Main Karl-Heinz Frank, haben gemeinsam in neuen Katastrophenschutzlager an der Feuerwehrstraße die Gründungsurkunde unterzeichnet. In Aussicht auf die wachsenden logistischen Herausforderungen, die mit der Eröffnung des neuen Katastrophenschutzlagers (KatS-Lager) im…
Wie die Frankfurter Polizei am Samstag, 12.01.2019 berichtet, haben dreiste Trickdiebe eine 90-jährige Frau reingelegt und bestohlen. Ein angeblicher Feuerwehrmann gaukelte der Frau am Telefon vor, dass es wegen der Entschärfung einer angeblichen Weltkriegsbombe zu einer Evakuierung des Hauses kommen würde. Die Frau könne aber ihre Wertsachen zur Sicherheit bei der Feuerwehr abgeben. Ein Mitarbeiter würde dann vorbeikommen und ihre…
Seite 2 von 68
Aktuelle Seite: Home Kommunikation Nachrichten