Einsätze

Unsere aktuellen Einsatzmeldungen finden Sie hier: www.twitter.com/feuerwehrffm
Sonntag, 18 August 2013 22:23

Feuer in einer Pizzeria

(wk) Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr um 22.23 Uhr in die Bolongarostraße 106 alarmiert. In der dortigen Pizzeria kam es zu einer starken Rauchentwicklung.

 

Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Restaurantbereich mit Brandrauch beaufschlagt. Das Personal sowie die Gäste der Pizzeria hatten den Gefahrenbereich selbständig verlassen können.

  

Die Einsatzkräfte setzten zunächst einen Hochleistungslüfter ein um den Rauch zu entfernen. Mit einer Wärmebildkamera konnten Glutnester im Bereich einer Balkenkonstruktion festgestellt werden. Um an diese zu gelangen mussten Teile der Wand aufgestemmt werden. Nachdem die Balken freigelegt waren, wurden die Glutnester mit einem Rohr abgelöscht.

Parallel dazu wurden die Wohnungen des Gebäudes kontrolliert. Eine Gefahr für die Bewohner des viergeschossigen Wohn- und Geschäftshaus bestand nicht.

  

Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt. Über die Brandursache können keine Angaben gemacht werden.

  

Die Einsatzmaßnahmen zogen sich über drei Stunden hin. Eingesetzt waren über 30 Kräfte der Berufs- und der Freiwilligen Feuerwehr.

Weitere Informationen

  • Stadtteil / Ort: Höchst
  • Eingesetzte Fahrzeuge:

    B- Dienst 2, C- Dienst 3, HLF 3, HLF 31, DLK 3, DLK 30, GW-Mess, GW-AS, FF. Höchst, RTW, NEF

Aktuelle Seite: Home Kommunikation Einsätze Feuer in einer Pizzeria