Donnerstag, 26 April 2018 16:00

GirlsDay 2018

(am) Fester Bestandteil unserer jährlichen Aktivitäten ist die Talnahme am GirlsDay - dem beruflichen Zukunftstag für Mädchen. Rund 50 Mädchen hatten die Möglichkeit, einen Einblick in die Arbeit der Feuerwehr Frankfurt am Main zu bekommen und sich über die Berufsmöglichkeiten zu informieren.

Auf der Feuer- und Rettungswache 40 im Osthafen haben die Kolleginnen und Kollegen ihre vielfältigen Aufgaben erklärt. Die Mädchen konnten anhand von praktischen Beispielen erleben, wie spannend und abwechslungsreich die Arbeit der Feuerwehr Frankfurt sein kann. Besonders interessant waren die Sonderaufgaben der Wache 40, denn die Taucher der Feuerwehr Frankfurt sind dort heimisch.

Am GirlsDay öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Oder sie begegnen weiblichen Vorbildern in Führungspositionen aus Wirtschaft und Politik.  2019 wird der GirlsDay vorgezogen auf den 28. März.

Informationen zur Ausbildung und Berufsmöglichkeiten bei der Feuerwehr Frankfurt: http://feuerwehr-frankfurt.de/index.php/job-karriere
Weitere Informationen zum Girls‘ Day: http://www.girls-day.de/

Aktuelle Seite: Home GirlsDay 2018