Diese Seite drucken
Der Übungskran Der Übungskran Feuerwehr Frankfurt a.M.

Der Übungskran im Außengelände ist ein fester Bestandteil für die Aus- und Fortbildung im Bereich der Absturzsicherung und der Speziellen Rettung aus Höhen und Tiefen (SRHT).

Im Bereich der Absturzsicherung am Kran kann, wie auch in der Übungshalle, der gesicherte vertikale und horizontale Vorstieg geübt werden.

Für die Spezielle Rettung aus Höhen und Tiefen stellt der Kran ein Übungsobjekt dar, an dem die Rettung verletzter und erkrankter Personen aus der Höhe trainiert werden kann.